Hallo, ich bin Karsten M.

Biersommelier, Schauspieler, Eventplaner und Hobbybrauer Als gebürtiger Saarländer komme ich aus einer Gegend in der traditionell gerne Pils getrunken wird. In den 1990er Jahren lebte ich in München und lernte die bayerischen Bierstile wie Helles und Weizenbier lieben. Zur Jahrtausendwende zog es mich nach dann nach Berlin, das sich nun zu einem Eldorado für Craft-Beer-Liebhaber entwickelt hat. 2015 war ich für einige Wochen in Chicago und ich war erstaunt. In Bars gab es bis zu 40 unterschiedliche Biere - frisch gezapft vom Hahn. Von deutschen Bierstilen wie Pils, Helles, und Weizenbier, über belgische Trappisten- und Sauerbiere, englische Ales und Biere, die in Bourbon-Fässern gelagert waren bis hin zu den kräftigen amerikanischen IPAs. Ich staunte nicht schlecht. Denn bis dahin hatte ich eine solchen Vielfalt an Bieren zuhause im Bierland Deutschland noch nicht in der Form gesehen. Um zu verstehen, wie man aus den vier Zutaten Wasser, Malz, Hopfen und Hefe so unterschiedliche Biere brauen kann, habe ich kurzerhand einen Braukurs gemacht. Und da mich immer mehr Freunde, Kollegen und Geschäftspartner gebeten haben, doch mal Biertastings zu veranstalten, habe ich 2017 die Ausbildung zum Biersommelier abgeschlossen. Seitdem veranstalte ich individuelle Biertastings in Hotels und Restaurants, für Firmen als Mitarbeiter-Events, Weihnachtsfeier oder zur Kundenbindung. Natürlich auch für private Feiern. und seit März 2020 auch online. Zudem gibt es auch immer wieder offene Veranstaltungen, zu denen sich auch Einzelpersonen und kleinere Gruppen anmelden können. Denn eines ist mir sehr wichtig: Bier ist ein geselliges Getränk und eine Bierverkostung darf auch Spaß machen.

Bewertungen von Teilnehmern (0)

    Bewertungen von Talenten (0)